Asset-Herausgeber

null myKN-Kundenstimmen - Aufbau langfristiger Partnerschaften

Immer mehr unserer Kunden im LCL-Bereich (Less Than Container Load) sind zu myKN gewechselt, unserem umfassenden Online-Tool. Hier können sie Angebote erstellen, buchen und ihre Sendung verfolgen.

myKN wurde entwickelt, um die Herausforderungen beim Management von Lieferketten zu minimieren. Erfahren Sie nun, was unsere LCL-Kunden über die Nutzung unserer Online-Plattform berichten können:

Andy Pecora, National Marketing Manager bei Coffee Galleria:

"Bevor wir angefangen haben, myKN für die Buchung von Stückgut zu nutzen, haben wir viel Zeit damit verbracht, Angebote für Sendungen einzuholen. Der Prozess war kompliziert und zeitaufwendig. myKN hat den gesamten Prozess erheblich vereinfacht. Wir erhalten die Angebote schnell und buchen diese online. Es ist ein sehr einfach zu bedienendes Tool, das ich meinen Kollegen und Kolleginnen immer wieder empfehle."

Coffee Galleria ist ein Großhandelsunternehmen und eine exklusive E-Commerce-Marke. Kühne+Nagel hilft Coffee Galleria, die schwierigen Aspekte der Warenbeschaffung aus dem Ausland zu bewältigen.

William Cowper, Vertrieb und Service bei WilliamsWarn NZ Ltd:

"Wir sind ein kleines Unternehmen und benötigen schnelle und effiziente Systeme, um die Kosten niedrig zu halten. Bevor wir myKN einsetzten, mussten wir zwei bis drei Tage warten, um überhaupt ein Angebot zu erhalten. Späte Antwortzeiten und manuelle Prozesse stellten uns vor Herausforderungen. Mit myKN konnten wir den gesamten Prozess beschleunigen."

WiliamsWarn NZ Ltd. stellt Braugeräte und Zutaten für den privaten und gewerblichen Gebrauch her.

Saul Hamilton, General Manager bei Whiteley Medical Ltd:

"Bevor wir zu myKN wechselten, erhielten wir nur einen täglichen Transitbericht, der uns über den Status unserer Sendungen informierte. Heute können wir unsere Sendungen jederzeit verfolgen und unsere Kunden über den Erhalt ihrer Bestellungen informieren. Die Sendungsverfolgung ist transparent und ermöglicht unseren Teams in der Supply-Chain und im Kundenservice eine effektivere Arbeit. Wir erhalten nun auch genaue Angebote vor dem Versand, was zu schnelleren Kaufentscheidungen führt. Die myKN-Plattform ist für uns der Schlüssel zu exzellentem Kundenservice."

Whiteley Medical importiert und vertreibt Handtherapie- und Physiotherapieprodukte in ganz Neuseeland.

Ryan Lawson, COO bei der Mad Design Group:

"Unser Unternehmen ist sehr technologieorientiert. Allerdings waren unsere Logistikprozesse noch weitgehend manuell. Das Risiko für menschliche Fehler war also verhältnismäßig groß. Deshalb wollten wir weg von traditionellen Methoden und hin zu einem flexiblen System wie myKN. Das konnten wir dann unseren Geschäftsanforderungen entsprechend konfigurieren. Besonders beeindruckt bin ich von den Dashboards, die uns den globalen Zugriff und aktuelle Informationen über mehrere Zeitzonen hinweg ermöglichen. Alle diese Daten und Informationen zusammengetragen an einem Ort ermöglicht uns, die Lieferketten deutlich zu verbessern."

Die Mad Design Group bietet Fertigungs- und Designdienstleistungen für den Wohn-, Gewerbe- und Gastgewerbemarkt an. Sie haben verschiedene Niederlassungen in Australien, den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Luxemburg, Hongkong und China.