Asset-Herausgeber

Luftfahrt: Die Bedeutung zuverlässiger Triebwerkslieferketten

Triebwerke sind die Voraussetzung dafür, dass Flugzeuge in der Luft bleiben und Ihrem Unternehmen zum Erfolg verhelfen. Kühne+Nagel sorgt für die sichere Handhabung und den Transport dieser wertvollen Ware – und das mit Präzision und Sorgfalt.

Triebwerke sind hochwertige Wirtschaftsgüter, deren Entwicklung einige Jahre dauert und High-End-Technologie sowie moderne Verbundmaterialien erfordern. Triebwerke erwirtschaften nur dann Umsatz, wenn sie im Einsatz sind – Flugzeuge zum Fliegen bringen und für Fluggesellschaften Millionen  Passagiere oder Güter rund um die Welt transportieren. Vom kleinen Kolbenmotor bis zum großen Mantelstromtriebwerk sind sie das Herz eines Flugzeugs und nicht wegzudenken. Die Sicherheit des Flugzeugs steht immer an erster Stelle. Triebwerke werden regelmäßig inspiziert, wobei jedes von ihnen eine „Off-Wing“-Zeit für einen strengen Wartungscheck durchläuft. Wie im folgenden Diagramm dargestellt, haben Triebwerke andere Wartungsintervalle als der Rumpf selbst. Um fortwährend Einnahmen zu erzielen, setzen die Fluggesellschaften ein Rotationssystem bei Ersatztriebwerken ein. Sobald ein Triebwerk repariert werden muss, wird es durch ein anderes ersetzt.

Da sich Triebwerke in diesem kontinuierlichen Rotationszyklus befinden, erfordert die Koordination auf globaler Ebene eine fortschrittliche Planung und den Umgang mit zahlreichen (und in den meisten Fällen) unkontrollierten Variablen. Ziel ist es, jede Flottenunterbrechung zu minimieren; oder wie die Branche es gerne nennt: Aircraft on Ground (AOG). Eine robuste Lieferkettenplanung trägt wesentlich dazu bei, Ausfallzeiten zu reduzieren. Bei Kühne+Nagel sorgen unsere Triebwerksexperten dafür, dass diese Kette nicht abreißt. Unser globales Netzwerk von Luftfrachtbüros mit 24/7-AOG-Desk bietet alternative Notfalllösungen, um Triebwerke sicher und pünktlich zu transportieren. 

Aktuell beginnt eine neue Ära von Motoren auf dem Markt. Diese Motoren sind nicht nur leistungsfähiger, kostengünstiger und effizienter in Bezug auf den Kraftstoffverbrauch, sondern haben auch umweltfreundliche Eigenschaften – wie z. B. geringere CO2-Emissionen und geringere Geräuschbelastung. Das kommt vor allem denjenigen zugute, die in der Nähe der Flughäfen wohnen. Auch die Fluggesellschaften bevorzugen heute Flugzeuge mit solchen Triebwerken, insbesondere bei Interkontinentalflügen. Während also frühere Flugzeugmodelle mit vier Triebwerken (auch Quads genannt) ausgestattet waren, werden sie heute durch ebenso große Twin-Jets ersetzt. Mit dem Fortschritt der Technik werden die Triebwerke deutlich größer dimensioniert. Dies trägt zu einem steigenden Druck im Transportbereich bei, da größere Triebwerke mehr Aufmerksamkeit und Planung erfordern. 

Sicherheit durch Weiterbildung

Der sorgfältige Umgang mit Triebwerken ist entscheidend für die Sicherheit des Flugzeugs. Derzeit stellen die Luftfahrtbehörden keine offiziellen Zertifizierungsanforderungen an die Triebwerkslogistik. Während alles andere in der Luftfahrt – von der kleinen Schraube bis zum großen Kompressor – in der Regel vor dem Einsatz zertifiziert wird, gibt es eine Lücke, wenn es um den zertifizierten Transport von Triebwerken geht. Um diese zu schließen, zertifizieren wir intern unser Netzwerk an Mitarbeitern und Subunternehmern nach unseren QSHE-Richtlinien (Quality, Safety, Health, and Environment). Unsere Spezialisten durchlaufen zahlreiche Schulungen und kontinuierliche interne Audits, damit Ihr Motor während der gesamten Reise in sicheren und kompetenten Händen ist. 

Wir wissen auch, wie wichtig es ist, die Motoren während des Transports zu überwachen. Um mögliche Abweichungen oder Schäden zu reduzieren, sorgt unsere Online-Sendungsverfolgung in Echtzeit für Transparenz über den Status Ihrer Sendung. An jedem kritischen Punkt während des Transports können Sie fotografische Beurteilungen und digitale Checklisten erhalten, die unsere Inspektionsprozesse detailliert beschreiben. Neben der 24/7-Sichtbarkeit bieten wir Intervention und zusätzliche Unterstützung, falls während des Transports Probleme auftreten.

Verschiebung durch Covid-19

2020 war herausfordernd für die Luftfahrtindustrie. Die Nachfrage im Flugverkehr war lange nicht so niedrig wie im letzten Jahr. Es wird voraussichtlich noch einige Jahre dauern, bis der Reiseverkehr wieder sein ursprüngliches Niveau erreicht hat. Viele Fluggesellschaften waren während der Zeit gezwungen, Flugzeuge am Boden zu halten. Um sich auf das Comeback der Branche vorzubereiten, sind viele Maßnahmen zu berücksichtigen – von vorzeitiger Ausmusterung älterer Flugzeugtypen über die Umrüstung von Passagier- zu Frachtflugzeugen, den Einsatz von zweistrahligen und effizienteren Flugzeugen sowie das Vorantreiben der Idee von Single-Aisle-Flugzeugen auf Transatlantikstrecken. 

Hohe Nachfrage an Lagerkapazitäten

Zu diesem Zeitpunkt fokussierten wir uns auf die Bereitstellung von Lösungen, die der Branche helfen, mit schnellen Veränderungen umzugehen. Aufgrund zahlreicher Reisebeschränkungen und Sperrungen können viele Flüge bis heute nicht stattfinden. Der Einsatz von Triebwerken ist zurückgegangen, so dass die Kunden sichere Lagerräume für viele sperrige Triebwerke benötigen. Um den Bedürfnissen der Branche und unserer Kunden gerecht zu werden, haben wir die Lagerkapazitäten in unseren Lagern auf der ganzen Welt erhöht. Diese speziellen Lagerhallen für Motoren verfügen über ein hohes Sicherheitsniveau mit Sprinkleranlagen, Zugangskontrollen und großen Türen mit entsprechender Bodenfläche, so dass etliche Motoren problemlos hineinpassen. Aktuell lagern wir über 600 Motoren an mehreren Standorten.

Egal, ob es darum geht, Triebwerke zu transportieren, zu lagern oder zu überwachen – das Ziel ist es, unseren Kunden zu helfen, sich von den unerwarteten Herausforderungen des letzten Jahres zu erholen. Denn wie heißt es so schön: Allein können wir so wenig tun, aber gemeinsam können wir so viel erreichen.

Ihr Experte für Luft- und Raumfahrt Logistik

Aerospace-Kontakt

Jens Otto

Regional Key Account Manager Aerospace

Jetzt anfragen