Asset-Herausgeber

Turbulenzen managen: Wie digitale Lösungen Lieferketten in der Luft- und Raumfahrt transformieren

Lieferkettentransparenz ist für die Luft- und Raumfahrtbranche essenziell. Aber wie genau bringen strategische und voll integrierte digitale Services Transparenz und Kontrolle in Ihren Lieferkettenprozessen? Wir verraten es Ihnen.

In der Luft- und Raumfahrtindustrie muss sich alles wie ein Uhrwerk in perfektem Rhythmus bewegen. Da alle Abläufe und Aufgaben voneinander abhängig sind, kann schon eine einzige Störung in der Lieferkette große Auswirkungen haben, wie zum Beispiel gefährdete Arbeitspakete, gegroundete Flugzeuge oder eine erhöhte latente Fehlerquote. Dies macht eine dynamische Planung und eine Rund-um-die-Uhr-Transparenz für laufende Sendungen unerlässlich.

Von Triebwerken über Hydrauliksysteme und Standard Line-Replaceable Units (LRUs) bis hin zu großen Strukturteilen, Flugzeugteile sind äußerst vielfältige, sensible und wertvolle Güter. Jegliche Verzögerung bei deren Lieferung hat erhebliche Kostenfolgen für Ihr Unternehmen. Daher ist es wichtig, dass der Lagerung, Handhabung und dem Transport besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird. Die Luft- und Raumfahrtlösungen von Kühne+Nagel bieten unseren Kunden Zugang zu digitalen High-End-Tools, die Ihnen helfen, Zwischenfälle zu vermeiden und einen reibungslosen Materialfluss zu gewährleisten.

End-to-End-Transparenz

In bestimmten Branchen reichen die Standardfunktionen zur Sendungsverfolgung aus, um Waren zu überwachen und eine stabile Lieferkette aufrechtzuerhalten. Sie liefert Kunden Informationen über Liefertermine und Transportfortschritt der Sendung und hilft Ihnen so bei der Steuerung der Abläufe. In der Luft- und Raumfahrtbranche ist jedoch eine 360-Grad-Visibility bis hin zur Teilenummer (PNR) und Seriennummer (SNR) von grundlegender Bedeutung für eine robuste Lieferkette und eine ordnungsgemäße Materialverwaltung. Davon profitieren sowohl die Zulieferer als auch deren Kunden. Relevante Daten werden erfasst und fördern die eine fundierte und effiziente Entscheidungsfindung.

Fortschrittliche digitale Lösungen für komplette Übersicht

Zu den technologischen Fähigkeiten von Kühne+Nagel gehört ein zentralisiertes Repository, das speziell für unsere Kunden aus der Luft- und Raumfahrtindustrie entwickelt wurde. Es verbindet Ihr MSN, Ihre Reparaturwerkstatt oder Ihr Produktionswerk mit den relevanten Bestellnummern, Teilenummern und Versandreferenzen, um die Transparenz der Sendungen pro Einheit und auf PNR-Ebene zu gewährleisten. Diese Verbindung zwischen Auftrag, Teil und Sendungsreferenz hilft Ihnen, Ihre Durchlaufzeiten besser zu verwalten.


Ein sicherer und effizienter Transport von Luft- und Raumfahrtteilen ist entscheidend für das Wachstum Ihres Unternehmens. Unsere digitalisierten Dashboards liefern konsolidierte Daten zur Lieferantenleistung und andere wichtige KPIs, die Sie nach Ihren Bedürfnissen auswählen können. Sie helfen Ihnen, Wartung und Produktion proaktiv zu planen, Engpässe frühzeitig zu erkennen und zu minimieren sowie Kosten zu optimieren.

Die fortschrittliche Technologie stellt sicher, dass Sie Zugang zu genauen Echtzeitdaten haben, so dass Sie einen klaren Kommunikationskanal mit Ihren Lieferanten und Kunden aufbauen können. Die Übermittlung dieser Informationen fördert nicht nur das Vertrauen zwischen den verschiedenen Beteiligten, sondern hilft Ihnen auch, immer einen Schritt voraus zu sein - für eine wirklich transparente und kooperative Lieferkette für Ihr Unternehmen.

Ihr Experte für Luft- und Raumfahrt Logistik

Aerospace-Kontakt

Jens Otto

Regional Key Account Manager Aerospace

Jetzt anfragen