Floating Contact Form Portlet

Asset-Herausgeber

Unternehmensführung Compliance – Confidential Reporting Line

Sollten Sie unsicher sein, ob ein bestimmtes Verhalten im Einklang mit ethischen Geschäftsprinzipien steht, können Sie sich jederzeit an die Kühne+Nagel Confidential Reporting Line wenden.

Confidential Reporting Line: Meldeweg für Hinweisgebende

Als einer der weltweit führenden Logistikdienstleister ist Integrität gegenüber unseren Mitarbeitenden, Kunden, Geschäftspartnern, Anteilseignern und der allgemeinen Öffentlichkeit Schlüssel unseres Erfolgs.

Sofern Sie Bedenken melden möchten, klicken Sie bitte auf den Link unten zur Kühne+Nagel Confidential Reporting Line (CRL).


Richtlinie gegen Benachteiligung von Hinweisgebenden

Hinweisgebende, die Bedenken in gutem Glauben melden, müssen keine benachteiligenden Maßnahmen befürchten und stehen unter dem Schutz von Kühne+Nagel sowie den geltenden Gesetzen. Wissentlich falsche oder irreführende Informationen können hingegen zu Konsequenzen führen.