Mehr Zeit, weniger Papier

Für eine möglichst effiziente Abwicklung Ihrer Transport- und Logistik-Aufträge bietet Kühne + Nagel Ihnen die elektronische Rechnungsstellung an, das sogenannte eInvoicing.

Beim eInvoicing erhalten Sie Ihre Original-Rechnungen entweder als PDF-Datei im fälschungssicheren PDF/A-Format direkt in Ihr E-Mail-Postfach oder über eine EDI-Anbindung als Datensatz in Ihr ERP-System. So sparen Sie Zeit und verringern Ihren administrativen Aufwand. Mit der elektronischen Rechnungsstellung erweitert Kühne + Nagel seine Bemühungen um einen papierlosen und damit umweltschonenden Datenaustausch.

Das Anfügen von zusätzlich benötigten Dokumenten, wie z. B. einem Frachtbrief, ist nach wie vor problemlos möglich.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Gesteigerte Effizienz und verringerte Kosten durch Wegfall der manuellen Bearbeitung von Papier-Rechnungen
  • Verringerter administrativer Aufwand dank unmittelbarer Einbindung in Ihre Rechnungsprüfungsprozesse
  • Höhere Genauigkeit und Datenqualität durch online verfügbare Rechnungen, die direkt durch unsere operativen Systeme erstellt werden
  • Umweltvorteil durch reduzierten Papierbedarf
  • Transparenz und Zeitersparnis beim Rechnungsprüfungs- und Zahlungsprozess
  • Anbindung an EDI-Schnittstellen und Rechnungssysteme Dritter möglich (z. B. Tungsten, Basware, Tradeshift)
  • Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben durch Bereitstellung von Original-Rechnungen
  • Datensicherheit dank Übertragung der Rechnung im fälschungssicheren PDF/A-Format

    Interesse geweckt?

    Wenn Sie bereits Kühne + Nagel Kunde sind und Interesse an eInvoicing haben, wenden Sie sich an Ihren gewohnten Kühne + Nagel Ansprechpartner. Wir stellen Ihnen die für die Umstellung benötigten Unterlagen zur Verfügung und beraten Sie gern.

    Hier klicken und uns jetzt kontaktieren.